Ölsperre auf der Mur


17.09.2016

Im Raum Leoben kam es zu einem erheblichen Austritt an Öl, welches in die Mur gelang. Nachdem mehrere Erkundungsteams die Lage beurteilt hatten, wurde festgelegt, dass im Bereich der Murbrücke eine Ölsperre errichtet wird.

Gemeinsam mit der FF Oberaich und der FF Kindberg-Stadt wurde diese sehr rasch aufgebaut.

Am Sonntag konnte Entwarnung gegeben werden und die Sperre wurde wieder innerhalb weniger Stunden entfernt.


0 Ansichten