Umgestürzte Bäume in Picheldorf


22.07.2017

Am Samstagnachmittag haben die Unwetter wieder ihre Spuren hinterlassen. Der starke Wind bracht in Picheldorf zahlreiche Bäume zu Fall.

Gemeinsam mit den Kameraden der FF Oberaich, konnte der Schaden sehr rasch behoben werden und die Zufahrtsstraße zum Anwesen Schruf wieder hergestellt werden.

Nach knapp 1,5 Stunden konnten alle Einsatzkräfte wieder ins Rüsthaus einrücken.


55 Ansichten