top of page
  • AutorenbildHFM Schneller A.

Abschnittsübung Abschnitt BM-01

26.06 2023

Am 26.06.2023 führten fünf Feuerwehren des Abschnitts 01-Bruck eine Brandbekämpfungsübung im Ballenlager der Papierfabrik Norske Skog Bruck GmbH durch. Die kürzlich wieder in Betrieb genommene Papiermaschine 3, auch bekannt als "Emma", die Verpackungsmaterial aus recycelten Fasern herstellt, war zu keiner Zeit in Gefahr.


Die Wasserversorgung für den Ernstfall wurde erfolgreich getestet und alle Löschangriffe, einschließlich jener mit dem Löschunterstützungsfahrzeug 60 der FF Picheldorf und der Teleskopmastbühne der FF Bruck an der Mur, wurden erfolgreich durchgeführt. Insgesamt nahmen 78 Einsatzkräfte mit 13 Fahrzeugen an der Übung teil, darunter auch das Einsatzleitfahrzeug der FF Turnau.


Die Übungsbeobachter, darunter Brandrat Jürgen Rachwalik, die Abschnittsbrandinspektoren Wolfgang Trobos und Bernd Fladischer, Norske Skogs Brandschutzbeauftragter Klaus Eibl, Norske Skogs Geschäftsführer Enzo Zadra und Communication Manager Gert Pfleger, beobachteten die Herstellung der Wasserversorgung und die Löschangriffe vom Dach des OCC-Gebäudes aus.


Nach Abschluss der Übung fand eine Besprechung bei der Betriebsfeuerwehr Norske Skog am "Rudi-Binder-Platz" statt. Die Übungsbeobachter und insbesondere Übungs-Einsatzleiter OBI Markus Krall dankten allen Einsatzkräften für ihre professionelle Arbeit.


28 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page