Please reload

Featured Posts

Traditioneller Florianitag

07.05.2016

 

Tradition pur - ein wunderbarer Tag zu Ehren der Florianijünger unserer Wehr.

Gemeinsam mit der MM St. Dionysen marschierte man, wie schon viele Jahrzehnte zuvor, durch die Ortschaft in Richtung Kirche. Dort fand die heilige Messe, gehalten durch unseren Bereichsfeuerwehrkuraten Dechant Propst Hans Feischl, statt. Dieser fand wie immer die passenden Worte und hat wieder um Unterstützung von oben gebeten.

 

Vor der anschließenden Agape im Pfarrhof wurden die Jungfeuerwehrmänner Alexander Schneller, Patrick Krautinger und Michael Schwarz befördert sowie die Neuzugänge Maximilian Zettler, Jakob Lanzer und Vitus Lanzer vorgestellt.

 

Ein herzlicher Dank erging auch an alle Ehrendienstgrade, Feuerwehrdirndl und Ehrengäste die diesen Tag so feierlich mitgestaltet haben. Seitens der Stadtgemeinde Bruck war Herr Vizebürgermeister Kletus Schranz anwesend, der sehr erfreut war, dass dieser Tag in Picheldorf so traditionell gefeiert wird. 

 

Dem ehemaligen Kommandanten EHBI Josef Mannsbart konnte im Zuge der schönen Veranstaltung, zu seinem 75. Geburtstag gratuliert werden. Er hat, wie auch viele andere unserer Vorgänger, die Kultur in der FF Picheldorf beeinflusst und das Feuerwehrwesen geprägt.

 

Den Ausklang fand der Florianitag diesmal in der Feuerwehr, wo es Grillhenderl zum Dank für die erbrachten Leistungen und Unterstützungen gab.

 

 

 

 

 

 

 

Please reload

Archiv