Please reload

Featured Posts

Abschnittssieger beim Eisschießen

19.02.2017

 

Nach 31 Jahren war es das erste Mal, dass die FF Picheldorf bei einem olympischen Eisstockbewerb am Ende als Gesamtsieger hervorging.

 

Wie immer trat die FF Picheldorf mit 2 Teams zum Abschnittseisschießen auf der Murinsel an. Verteten waren auch die Feuerwehren der FF Bruck, FF Oberaich, BtF Norske Skog und die Btf Voest Alpine Wire Austria sowie das Rote Kreuz und die Stadtgemeinde Bruck.

 

Nachdem es für das zweite Team recht durchwachsen war, wo 2 Teilnehmer das erste mal bei diesem Eisschießen teilmnahmen, war es für das andere Team eine Sternstunde. Unfassbar aber wahr konnten alle Spiele gewonnen werden!

 

Stadtrat Peter Koch und der Organisator ABI Jürgen Rachwalik mit seinem Team gratulierten bei der Schlusskundgebung unseren beiden Teams zur den sehr guten Leistungen.

 

Unsere erfolgreichen Eisschützen waren HBI Wolfgang Trobos, HLM Gerhard Hafellner und OFM Florian Plassnig sowie im zweiten Team OFM Robert Folger, FM Fabian Greimel und FM Alexander Schneller.

 

 

 

 

 

 

 

 

Please reload

Archiv