Please reload

Featured Posts

10. Fire Cross Run mit Streckenrekord

11.05.2018

 

Die 10. Auflage des Steirischen Fire Cross Runs in Picheldorf ist geschlagen und das mit neuem Streckenrekord.

 

Wieder knapp 250 Läuferinnen und Läufer standen am Start, davon rund 50 Jugendliche.

 

Zum schnellsten Feuerwehrmann der Steiermark mit Streckenrekord kürte sich Lukas Vasold von der FF Liezen Stadt mit 24:14min.

 

Bei den Damen war die schnellste Yvonne vor Johanna Harrer im Ziel.

 

Bei der Jugend war Lukas Führer von der FF Bischofsfeld nicht zu schlagen und stand am Endeffekt ganz oben auf dem Stockerl.

 

Das Wetter war diesmal absolut perfekt und lockte auch zahlreiche Zuseher, Gäste und Fans an.

 

Mit Live Musik von Bernd Kurek kam dann nach dem Lauf auch noch so richtig Stimmung auf.

 

Zum Abschluss fand die würdige Siegerehrung noch statt, wo an die jeweils ersten drei aller 23 Wertungsklassen durch unsere Ehrengäste Frau Vizebürgermeisterin Susanne Kaltenegger, Herrn Sportreferenten Mag. Christian Mayer,  Herrn Abschnittsbrandinspektor Jürgen Rachwalik und dem Feuerwehrkommandanten Hauptbrandinspektor Wolfgang Trobos die Glastrophäen überreicht wurden.

 

Für 2019 hat sich das Team der FF Picheldorf was einfallen lassen, es wird eine neue Streckenführung geben die wieder alle ansprechen soll und natürlich ein neuer Anreiz für die Läuferinnen und Läufer sein soll.

 

Die FF Picheldorf freut sich auch 2019 wieder zahlreiche zivile und Feuerwehr Läuferinnen und Läufer sowie Gäste in Picheldorf begrüßen zu dürfen.

 

Ergebnisse sind unter: https://www.ff-picheldorf.at/fire-cross-run zu finden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Please reload

Archiv