Please reload

Featured Posts

Knall und Lichtbogen über Picheldorf

20.05.2019

 

Gegen 21:30Uhr gab es in Picheldorf einen lauten Knall und einen hellen Lichtbogen über Picheldorf. Sehr rasch konnte in Erfahrung gebracht werden, dass dies bei einem Masten der 220kV Leitung beim Unteren Pichelweg auftrat.

 

Sofort wurden alle Fahrwege die vorbeiführten gesperrt und die Bevölkerung in die Häuser zurückgeschickt. Mittels verschiedenen Leuchtmitteln wurde der Einsatzort ausgeleuchtet.

 

Nach Rücksprache mit dem zuständigen Stromversorger konnte festgestellt werden, dass es eine Unregelmäßigkeit gab, aber alle Leitungen in Takt sind und keine Gefahr für die Bevölkerung besteht. Die genaue Ursache wird in den nächsten Tagen durch den Stromversorger ermittelt und überprüft.

 

Danach konnten alle Sperren wieder aufgehoben und Entwarnung gegeben werden.

 

 

 

 

Please reload

Archiv