Please reload

Featured Posts

Nightshift 2019

24.08.2019

Vergangenen Samstag nahm unsere Wehr an der großangelegten Übung, Nightshift 2019, des Österreichischen Roten Kreuzes teil. Neben den realwirkenden Übungseinsätzen wurde auch ein Stationsbetrieb sowie Vorträge der Feuerwehr, der Bergrettung und des Roten Kreuzes abgehalten. Gegen 20:30 ging es auch schon mit dem ersten Einsatz los, Brand im Haus der Musik in Dionysen. Auftrag der FF- Picheldorf war u.A. die Menschenrettung unter schwerem Atemschutz sowie die Brandbekämpfung und Einsatzleitung. Unterstützt wurde unsere Wehr  seitens der FF-Oberaich mit einem Atemschutztrupp. Die Erstversorgung und der Abtransport der Patienten erfolgte durch das Rote Kreuz. Nach Einsatzende gab es eine Nachbesprechung für die Gruppenkommandanten und Stationsbetrieb für die Mannschaft. Gegen 00:00 Uhr wurden alle Einsatzkräfte zur finalen Abschlussübung alarmiert, Verkehrsunfall mit vermissten Personen. Hierbei lag die Einsatzleitung bei der FF-Oberaich. Dieses Szenario wurde durch die gute Zusammenarbeit aller Einsatzorganisationen professionell bewältigt. 

Ein Dank an alle Eingesetzten Kräfte der Feuerwehr, des Roten Kreuzes, der Bergrettung und der Executive für die gute und konfliktlose Zusammenarbeit.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Please reload

Archiv