• OFM Schneller A.

Waldbrand durch Blitzschlag

30.06.2020

Um ca. 10:15 setzte ein aufmerksamer Wanderer einen Notruf, über einen durch Blitzschlag entzündeten Baum, ab und versuchte diesen mit mitgeführten Bier zu löschen. Unverzüglich wurden wir zum Einsatz auf die Kotzalm alarmiert. Aufgrund der exponierten Lage des Brandortes und des schwierigen Anfahrtsweg's, entschied der Einsatzleiter, die FF-Oberaich sowie die FF-Bruck nachalarmieren zu lassen.

Am Einsatzort angekommen wurde eine mehrere Hundert Meter lange B-Leitung gelegt um eine Ausbreitung des Brandes zu verhindern.

Durch das rasche Eingreifen und die hervorragende Zusammenarbeit der Feuerwehren konnte schlimmeres vermieden werden.

Nach ca. 3 1/2h konnte BRAND AUS gegeben werden und alle eingesetzten Kräfte konnten wieder ins Rüsthaus zur Nachbesprechung einrücken.

Eingesetzt waren: FF Oberaich, FF Bruck an der Mur spwie die FF Picheldorf mit insgesamt 20 Mann.


0 Ansichten