top of page
  • AutorenbildFF Picheldorf

Der 13. Steirischer Fire Cross Run der FF Picheldorf ist geschlagen

Am Samstag dem 13. Mai 2023 fand der Steirische Fire Cross Run in Picheldorf statt. Mit nicht ganz 100 Läuferinnen und Läufern war das Teilnehmerfeld diesmal etwas kleiner, aber der guten Laune und Stimmung konnte das nichts anhaben.


Musik entlang der Strecke, Gegrilltes, Finisher Medaillen und die verdienten Glastrophäen für die Besten trugen dazu bei, dass der Lauf sehr viel positives Feedback bekam.


Den Feuerwehr-Landessieg holte sich diesmal Bastian Steinegger von der FF Seiz. Knapp dahinter Martin Hafenscherer aus den eigenen Reihen aus Picheldorf.

Die schnellsten Damen waren Isabella Dommayer, Sandra Kastl und Julia Trobos.

Bei der Jugend war Maria Hansmann und Chrsitoph Müller nicht zu schlagen.


Der Siegerehrung wohnten neben Abschnittsbrandinspektor Wolfgang Trobos die Ehrengäste Frau Landtagsabgeordnete Cornelia Izzo und Herr Stadtrat Peter Schlagbauer bei, welceh die Urkunden und Glastrophäen feierlich überreichten.


Alle Ergebnisse und Bilder sind auf der Homepage der FF Picheldorf (www.ff-picheldorf.at) zu finden.


Die FF Picheldorf gratuliert nochmals jeder einzelnen Läuferin und jeden einzelnen Läufer für die gezeigte Leistung und bedankt sich für die Teilnahme sowie bei allen Gästen, Sponsoren und natürlich Helfern die das Event unterstützt haben.




















563 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page